Wahre Freiheit entdeckt der Mensch erst dann, wenn er das Interesse daran verliert, welchen Eindruck er erweckt.
Chinesisches Sprichwort

Ein Blog, um den sich alles um Politik, das Leben und Cosplay/Lolita dreht.

Mittwoch, 15. Februar 2012

Freitod

Meine Gedanken des heutigen Tages 
(und danke für die kurze Ablenkung Anna) :


  Ich will nicht rum jammern, ich mache mir nur Gedanken!


Ist doch egal, ob jetzt oder in 50 Jahren.
Wen kümmerts ?
Mal im ernst... warum sollte ich Rücksicht auf andere nehmen, 
wenn ICH es bin, die damit leben muss?
Die Lücke, die ich hinterlasse, schließt sich wenigstens.
Anders als die Lücke, das Loch, das in mein Herz gerissen wurde. 
"Freitod" bedeutet nicht einfach sterben.
Der Tod bedeutet die Erlösung für alles.

Träume, die ich verwirklichen wollte, haben keinen Sinn mehr, 
wenn der Sinn meines Lebens genommen wurde.

Es macht mich alles so unheimlich, unbegreiflich traurig.
Schmerzen, die nie wieder vergehen...
Eine elendige Monotonie, die nun Alltag heißt.

Er gibt mir Hoffnung, er nimmt sie wieder.
Wieder ist sie da, wieder ist sie weg.
Ein ewiger Kreislauf.

Mal sagt er ganz ernst: Ich liebe dich.
Am nächsten Tag die Wahrheit, dass seine Gefühle weniger werden.
Eine Liebe, die über ein Jahr ging 
und ewig halten sollte...
Und auch wird, wenn er es zulässt!
Wie kann ich ihm jetzt noch etwas glauben, 
wenn diese zentrale Aussage, nun nicht mehr sicher ist?
 Was ist nur passiert, was ist nur los, 
dass er selbst so furchtbar verwirrt ist?

Fragen über Fragen
Aber keine Antworten

Wie soll ich auch nur einen Augenblick aufhören an ihn zu denken?
Wenn er mein Leben in einer solch intensiven Art und Weise ausgefüllt hat?
Wie kann ich auch nur einen Tag länger leben, 
von dem Moment an, 
an dem ich ihn für immer verloren habe?


Ayumi Haneoka




Kommentare:

  1. Wie willst du mit ihm leben, ohne Leben?
    Ist nicht der Lebenssinn das Leben selbst?
    Genieße das schlimme und das schöne. Nichts wird wiederkehren, auf die selbe Art.
    Doch immer neues wird dir wiederfahren. Gutes, wie schlechtes. Manchmal weiß man nicht, was man mit dem Entschwinden einer Person noch alles geht...
    Man kann gewinnen und verlieren... Doch wer aufgibt, hat schon verloren...

    Leb wie du dich fühlst
    Niemand ist alleine der Loser oder Held
    es gibt ein Leben nach dem Augenblick das zählt
    die Welt liegt dir zu Füßen wenn du ehrlich zu dir bist
    leb dein Leben so wie du dich fühlst vergiß niemals du bist ein Einzelstück
    genieße jede Stunde voller Trauer und Glück
    die Uhr tickt man gib dir selber den Kick
    denn nicht eine Stunde kommt je zurück
    Niemand kann nur Hass oder nur Liebe spürn
    beides hast du schon tausendmal gefühlt
    alle Höhen und Tiefen es ist viel passiert
    nur wer Gefühle zulässt wird auch berührt
    im Herzen yo so läuft das Spiel deines Lebens
    hey nichts ist vergebens also leb wie du dich fühlst
    Leb so wie du dich fühlst leb dein Leben so wie du selber nur willst
    lieb du wirst geliebt das Wunder geschieht weil es dich gibt
    weil es dich gibt weil es dich gibt (leb wie du dich fühlst)
    Niemand der allein die ganze Wahrheit kennt
    der ohne andre Menschen durchs Leben rennt
    ob schwarz oder weiß wir sind alle gleich
    wer das nicht abrafft ist alles andre als reich
    wir leben zusammen das ist unser Gebot
    unsre Haut ist verschieden doch das Blut ist rot
    jeder einzeln die Sensation
    Leb so wie du dich fühlst leb dein Leben so wie du selber nur willst
    lieb du wirst geliebt das Wunder geschieht weil es dich gibt
    weil es dich gibt weil es dich gibt (leb wie du dich fühlst)
    Leb so wie du dich fühlst leb dein Leben so wie du selber nur willst
    lieb du wirst geliebt das Wunder geschieht weil es dich gibt
    leb so wie du dich fühlst leb dein Leben so wie du selber nur willst
    lieb du wirst geliebt das Wunder geschieht weil es dich gibt

    AntwortenLöschen
  2. Kann dich gerne noch öfters ablenken (:

    AntwortenLöschen

danke für kommis :) freue mich immer !