Wahre Freiheit entdeckt der Mensch erst dann, wenn er das Interesse daran verliert, welchen Eindruck er erweckt.
Chinesisches Sprichwort

Ein Blog, um den sich alles um Politik, das Leben und Cosplay/Lolita dreht.

Mittwoch, 8. Februar 2012

Tagebucheintrag vom 15. März 2011

Um meine Gedankengänge etwas zu veranschaulichen, habe ich in meinen alten Tagebucheinträgen gewühlt.


____________________Ich hab Angst            21:28 Uhr    15.03.11

Wo soll ich eigentlich anfangen ? Dass ich ihn liebe ? Ach, Gott... ja Gott weis das und ich hoffe, dass er das auch weis. Ja, ich weis, dass er das weis. Warum schreib ich so was dummes auch ? Aber er meinte gestern am Telefon komische Sachen zu mir.
Er glaubt, dass ich von ihm denke, dass er nur ficken will. Wie er zu der Annahme kommt ? Weil ich ihm eiskalt gesagt habe, dass ich es unpassend finde (hab aber net gesagt dass es mich stört !! ), wenn ein Junge oft sagt „ich liebe dich“ oder so Sachen. Er war total geschockt deswegen, vor allem weil ich noch meinte, dass man des so sonst immer aus Gewohnheit sagt, wenn man des zu oft sagt und dass man des auch nur sagen könnte, damit man den anderen ins Bett kriegt.
ICH WEIS!! ICH BIN SCHEIßE!! *Heul*
Was soll ich denn ändern? Ich denke nun mal so, ich hab ziemlich komische Ansichten was Jungs angeht. Ich glaub ehrlich gesagt schon, dass die meisten nur – oder alle ? – einfach nur ficken wollen. Es ist so schwer vorstellbar, dass ein Junge verliebt sein kann, dass er es ernst meinen könnte. Gleichzeitig aber weis ich, dass er es schon ernst meint. Doch während ich diesen Satz schreibe, komme ich mir auch blöd dabei vor.
Ich glaub ihm das, weil ich ihm glauben will, damit ich ihn nicht verletzte und weil ich ihn liebe. Aber ich glaube ihm, vertraue darauf, was er sagt. Tappe ich damit nicht in die Falle ? Trotzdem glaube ich seinen Worten, seinen Blicken, seinen Taten. Es ist so unfair von mir so was zu denken, so etwas überhaupt in Betracht zu ziehen.
Aber warum sagt er mir das ?
Ich fand schon immer, dass ich scheiße ausseh und sou. Warum also geht er nicht einfach zu einer anderen, die hübscher und besser ist ? Durch seine Gegenwart hab ich nur noch mehr Minderwertigkeitskomplexe und dann wundert er sich, warum ich noch nicht mit ihm geschlafen habe. Warum er nicht zu einer anderen geht ? Ich könnt jetzt sagen, ja weil er mich liebt. Aber wie gesagt: gleichzeitig hab ich wieder diese völlig unbegründeten (oder doch nicht? Nein eigentlich nicht warum schreib ich so was verdammt ich glaub ihm doch) Zweifel ...
Er meinte dann auch noch zu mir, was mich assi fertig gemacht hat, warum ich ständig so übertrieben viele Andeutungen machen würde. (Denn im Prinzip halte ich sie nie.) Ich würds voll übertreiben und ich könnts sowieso net. Toll, soll ich jetzt also mit jmd anderem schlafen, damit ich für ihn dann gut genug bin ? Ich hab ihm das geschrieben und er meinte, soll er jetzt zur Anni gehen ? Weil die würd ihn wenigstens ran lassen.
Wie ich mich jetzt dabei fühle! Aber warum ? Ich würd ihn ja an mich ran lassen. Ich hab nur Angast. Aber wovor? Außerdem hab ich das ja geschrieben, weil ich des so meinte, dass ich dann für ihn besser werde.
Er brauch das ja nicht.

Kommentare:

  1. man merkt einen deutlichen unterschied in meiner denkweise von früher und heute.
    klar können jungs lieben auch wenn ich das nie glauben konnte !

    auch jetzt werde ich mich weiter ändern.
    er muss es mir nur glauben und vorallem an MICH glauben sonst schaffe ich es nicht

    AntwortenLöschen
  2. Ja, dass sich das geändert hat, will ich ja wohl hoffen. Ich bin auch ein Junge. Gut, ich gebe es zu... Noch NIEMAND konnte mit meinen perversen Gedanken mithalten, von denen, die ich kenne, von denen ich solche Sachen weiß... *hust*
    Aber nur, weil ich etwas... 'Interessantere' Wünsche habe, heißt das nicht, dass ich nur alles flach legen will. XD
    Im Gegenteil: ONS gehört für mich nur zwischen die Person, die ich LIEBE und mich.
    Aber das an dich glauben... Wenn er es tut, dann klappt es, das habe ich schon öfter gesehen... Aber leider ist gerade dieses bescheidene 'Wenn' wieder so der Hacken an dem ganzen... >.>
    (Und dabei spreche ich sehr aus Erfahrung... >.>
    Aber! Lass dich bloß nicht unterkriegen!
    Halt die Ohren steif.
    Das wird schon wieder...
    Achja, und noch zwei Sachen:
    1. Du bist gewiss NICHT hässlich. Du bist ein schönes Mädchen! Und das gewiss nicht 'NUR' vom Charakter her... ;-)
    2. 'Du bist nicht perfekt, darum bist du perfekt.'

    AntwortenLöschen

danke für kommis :) freue mich immer !