Wahre Freiheit entdeckt der Mensch erst dann, wenn er das Interesse daran verliert, welchen Eindruck er erweckt.
Chinesisches Sprichwort

Ein Blog, um den sich alles um Politik, das Leben und Cosplay/Lolita dreht.

Montag, 23. Juli 2012

Verändert ? + Maso ?


"Nicht ich habe mich verändert, sondern du.
Du bist es, die sich verändert hat."


Aber ... ich bin doch noch genauso wie früher ? Nein, ich glaube nicht, dass ich anders geworden bin.

Ich habe mich nur dieses halbes Jahr verändert.
Ich habe schon lange nicht mehr so richtig gelacht - damals war das täglich.
Früher musste ich nie weinen, mittlerweile fast jeden Tag.
Damals war ich ausgelassen und konnte mich an so vielem erfreuen. 
Heute kann ich gerade mal ein schwaches Lächeln zu Stande bringen.

Ja, es ist mittlerweile anders geworden. Dieser tägliche Ansporn, diese innere Kraft, diese Ausstrahlung ist verschwunden. Ich merke das selbst. 
Und es fühlt sich alles so... vernebelt traurig an. Als läge eine schwere Decke auf mir, die mich festhält und die Sicht nimmt.
Ein seltsames Gefühl. Schwer zu beschreiben.

Jemand sagte gestern zu mir, ob ich als ewiger Single sterben möchte.
"Ja, lieber so als mit irgendjemandem zusammen zu sein."
Aber du lässt auch überhaupt niemanden an dich ran ! Also weder körperlich noch seelisch.
"Warum sollte ich auch? Ich liebe ihn ja und will mit IHM zusammen sein."
Du bist soooo .... du bist doch total verklemmt.
"Nur weil ich nicht so billlig bin und keinen an mich ran lasse?"


Mir stellt sich langsam auch die Frage, warum es eigentlich so gut wie keine Jungs gibt, die nicht einfach nur mit einem Mädchen befreundet sein können ohne gleich iwas von ihr zu wollen. Sei es One-Night-Stand oder richtige Beziehung.
Zum Glück ist mein Bester da anders ... schon seit 10 Jahren.
Auch "meine Jungs" machen zwar nichts und würden das auch nie, aber ich weiß, wenn ich auf sie zu kommen würde, würden sie nicht nein sagen.
Und das ist der springende Punkt. 
Warum kenne ich nur einen, der nichts mit mir anfangen würde?
Warum sind Jungs so blöd und wollen was von mir, wenn sie doch genauuu wissen, dass ich NIEMALS einen anderen haben wollen würde als IHN ?!
Denken sie etwa, sie seien die große Ausnahme und genau bei dem oder dem würde ich plötzlich anders denken?
Natürlich vergleiche ich jeden mit ihm - und keiner kann ihm das Wasser reichen.
Mich nerven Jungs schon sooo lange aus diesen Gründen.
Wenn ich unterwegs bin, dann schaue ich sie immer alle böse oder gelangweilt an. Aber sogar das bringt nicht immer etwas ...
Ich könnte mittlerweile etwa 15 Namen nennen, von denen, die so blöd sind und immer noch was von mir wollen.
Ich versteh euch echt net sry ... seid ihr alle Masos? Stehen sie drauf einen Korb von mir zu bekommen? Und sich hinterher zu beschweren, dass ich so direkt bin oder mich gleich beleidigen, weil ich nicht auf sie eingehe?!
Ich bin wirklich nicht stolz drauf, die Meisten tun mir ja sogar Leid.
Ich frag mich sowieso ernsthaft, warum alle immer zu mir rennen. So geil seh ich jetzt auch net aus und so super hammer bin ich auch nicht. 
Naja, Jungs muss man nicht verstehen.
Sie tuns ja auch nicht ^^

~
*Ayumi Haneoka*


Kommentare:

  1. Hallo
    ich wollte nur mal dezent darauf hinweisen des es in zeiten von google und internet wirklich sehr peinlich ist sich bei "macho" zu verschreiben
    liebe grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. idiot :,D
      so wie domi schon sagt: maso - abkürzung für masochist.
      also erst mal selbst googeln !

      Löschen
  2. Ganz zu schweigen von den ganzen Rechtschreibübungen, ne, von wegen Groß- und Kleinschreibung, ne? ;-)
    Davon abgesehen gibt es das Wort 'Masos' auch. Ist die Abkürzung von 'Masochisten'. Würde ich jetzt mal tippen.
    Und aus dem Zusammenhang raus auch durchaus logisch. Wenn auch mehr psychisch als körperlich gesehen...

    Zum Thema selbst...
    Weiß ich eigentlich nichts zu sagen. Sie hat alles gesagt, was dazu zu sagen war...

    AntwortenLöschen

danke für kommis :) freue mich immer !